Schlagwort-Archive: Susanne Eisenmann

Frau Rotkohl entscheidet postfaktisch

Fakten gibt es keine. Aber die Leute wollen das so. Was Lehrkräfte und Experten sagen ist schnurz. Und so vom Gefühl her ist „Schreiben nach Gehör“ einfach falsch. Frau Rosenkohl entscheidet postfaktisch. Es fühlt sich richtig an. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schrödern und Mayervorfeldern

Lehrer arbeiten nicht genug. Sie sind faul. Darum werden sie künftig geschrödert und gemayervorfeldert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir wählen die Pädagogische Freiheit!“

„Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt“, rief einst der französische Philosoph Jean-Paul Sartre. Nicht aber der Lehrer. „Es ist gerichtlich bestätigt, dass es keine pädagogische Freiheit als subjektives Recht gibt.“ Das hat Kultusministerin Susanne Eisenmann gesagt. Wir Pädagogen in Baden-Württemberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare