Monatsarchiv: September 2019

HoLa, die Waldfee!

„Ich bin nämlich für den Lehrgang zum horizontalen Laufbahnwechsel zugelassen worden. Und da haben sich die Abkürzungs-Genies des Kultusministeriums (KuMi) wieder selber übertroffen: Das Lehrgang heißt HoLa-Lehrgang. Wie der Waldfee-Zauberspruch!“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fußgängertunnel (12.11.1986)

Mittwoch, 12. November 1986. Ein trüber Tag. Wir sind dreizehn Jahre alt und verbringen einen öden Nachmittag in der Stadt. Es war ein Tag der Aufklärung. An der Bushaltestelle am Stadtsee warteten Ichael und Örg auf uns. Und irgendwie hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Das offene Ohr“ – „kamikaze musike“ von Peter Trawny

Peter Trawny definiert Pop offen. Klassik, Jazz, Schlager, Oper, alles ist Pop. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Tag in den Sommerferien

Heute habe ich mich versteckt. Ich habe mir gerade einen Kaffee gekocht, da habe ich durch das Küchenfenster gesehen, wie der Nachbar sich auf den Weg zur Arbeit gemacht hat. Ich wollte nicht, dass er sieht, wie ich mit abstehenden Haaren und im Schlafanzug in der Küche rumstehe. Denn ich habe ja noch Ferien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Zu Unrecht vergessene Platten: „Flaunt it“, Sigue Sigue Sputnik (1986)

„Flaunt it“ von Sigue Sigue Sputnik war ein verwegenes Projekt. Der Anspruch der Band war, das komplette Popdispositiv ab den 1950ern in sich zu vereinigen und, ganz unbescheiden, auch noch dessen Zukunft darzustellen. Ein Anspruch, an dem jede Band gescheitert wäre. Vor allem, wenn sie ihn so laut herausposaunt hat, wie Sigue Sigue Sputnik. Erfolg hatte die Platte. Aber der Band wurde vorgehalten, sich zu verkaufen, weil sie die Leerrillen zwischen den Songs an Werbekunden verkauft hat. Dass es gerade das ist, was die Platte so spannend macht, ist bis heute nicht gewürdigt worden. Auch wenn die Platte bis auf die beiden Singles musikalisch ziemlich lau ausgefallen ist, gibt es viel zu entdecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen