Ab morgen – ACH in Stuttgart!

Naja. Manche von Ach sind jedenfalls ab morgen in Stuttgart. Und wir werden bestimmt irre aufregende Dinge erleben. Aber hier erstmal alles, was man über Stuttgart wissen muss.
Stuttgart ist berühmt für seinen soeben abgestiegenen Fußballverein, einen zu teuren Bahnhof und zu hohe Feinstaubwerte. Und den Fernsehturm. Es ist die Hauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und hat 610 000 Einwohner. Weil das ein bisschen mickerig ist für eine echte Hauptstadt, haben die Schwaben einfach die Metropolregion Stuttgart gegründet. Das ist so etwas wie ein mutierter Landkreis. Diese Metropolregion hat dann immerhin 5 Millionen Einwohner.
Stuttgart wird von einem Grünen regiert, er heißt Fritz Kuhn und war früher mal Bundesvorsitzender der Grünen zusammen mit Renate Künast, die übrigens genau so aussieht wie er. Parteizwillinge. Oder Klone?
Die meisten Stuttgarter arbeiten bei Daimler oder Bosch. Am Wochenende kehren sie die Kantel.
Gerade eben ist in Stuttgart die bundesweit erste grün-schwarze Landesregierung ins Amt gekommen. Zudem hat man einen Mega-Coup gelandet, indem man eine Frau mit Migrationshintergrund zur Landtagspräsidentin gewählt hat. Die Schwaben: Vorn dabei.
Auffällig ist, dass es über Stuttgart nur Scheiß-Lieder gibt. Im Gegensatz zu Berlin, Köln, Düsseldorf oder Wuppertal. Oder Wien. Die lokalen HipHopper nennen Stuttgart gerne Benztown. Und immerhin kommen die Fantastischen Vier von hier. Hilft aber nichts: Trotzdem nur Scheiß-Lieder über Stuttgart. Aber vielleicht lässt sich da was machen. Dieses Lied hier ist jedenfalls nicht gut.

Oder das. Herrejeh. Uhuhuh, check it, yeahh.

Schlimm.
Immerhin gibt es einen Stuttgarter Tatort. Die Kommissare heißen Lannert und Bootz. Und die lösen ihre Fälle. In Stuttgart.
Morgen mehr.

Advertisements

Über Ens Oeser

Ens Oeser ist zusammen mit Laus Itzigmann und Ennis Eineck die Band ACH. Das allen Äußerungen der Band zugrunde liegende Konzept ist "Hobbypop".
Dieser Beitrag wurde unter Bildungspolitik, Popkultur abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s