„Robinson Crusoe“ und der „Kommissar“ – melodische Verwandtschaft!

Gestern habe ich mit meinen Kindern die tschechische Puppentrickserie „Die wundersamen Abenteuer des Robinson Crusoe“ angeschaut. Ist von 1982. Ich habe das als Zehnjähriger auch geguckt. Danach saß ich wochenlang unter meinem Schreibtisch. Das war meine Robinson-Hütte. Meine Waffen lagen hinter mir. Und immer wenn meine Mutter hereinkam, um gebügelte Wäsche einzuräumen, dann schoss ich auf sie, weil sie ein wilder Eindringling in meinem Inselreich war. Unsere Katze Inka hieß wochenlang Freitag. War ihr egal, wie man sie nannte. Sie hörte eh nicht. Und mein Playmobil-Piratenschiff erlitt jeden Tag mehrere Male Schiffbruch. Mein Vater musste mir ein Robinson-Haus aus Styropor bauen. Es war toll.
Jedenfalls ist mir beim Titellied von Karel Gott aufgefallen, dass das Intro große Ähnlichkeit mit dem des „Kommissar“ von Falco hat. Praktsch „Der Kommissar“ in Schlagerharmonie. Beide Lieder wurden 1981 produziert.

Lag diese Melodie damals in der Luft?
Ober hat Robert Ponger, der den „Kommissar“ für Falco geschrieben hat, auch mit seinen Kindern „Robinson Crusoe“ geguckt?

Oder hat Karel Svoboda, der das Robinson- und auch das berühmte Biene-Maja-Lied geschrieben hat, Falco gehört?
Oder Zufall? Kontingenz? Schicksal?
Hab ich mich gefragt. Gestern. Heute wars mir wieder egal. Ich fand damals beide Lieder super.

Advertisements

Über Ens Oeser

Ens Oeser ist zusammen mit Laus Itzigmann und Ennis Eineck die Band ACH. Das allen Äußerungen der Band zugrunde liegende Konzept ist "Hobbypop".
Dieser Beitrag wurde unter Popkultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s