Monatsarchiv: Dezember 2014

Neujahrsbotschaft von ACH

Liebe Menschen, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Was soll’s? Es wird Morgen, dann Mittag, dann Abend. Und immer weiter so. Egal, was beim sektsauren Bleigießen herauskam, egal, was man sich für gute Vorsätze gemacht hat. Immer schön dran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Weihnachtsbotschaft von den Sleaford Mods

Wer englische Schimpfwörter lernen will, oder einfach mal wieder hören, der sollte sich auf jeden Fall die Weihnachtsbotschaft meiner Lieblings-Hartz-IV-Empfänger, den Sleaford Mods, anschauen. Entzückend.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Geschichte zum Lied: Schlafen

„Das Schlafen war im Laufe meines Studiums zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen geworden. Liegt ja auch nahe, wenn man sowohl ein schönes großes Sofa, als auch ein schönes Bett in der Studentenwohnung stehen hat.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Geschichte zum Lied | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Antwort lautet: 42!

Am 22. Dezember bin ich 42 Jahre alt geworden. Laut dem Computer „Deep Thougt“ ist die Zahl 42 die Antwort auf die Frage nach „dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“. „Deep Thougt“ kommt in dem Roman „Per Anhalter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Politischer Heilig Abend

Mein Heiliger Abend war dieses Jahr sehr politisch. Das lag nicht nur daran, dass während des Heilig Abend Gottesdienstes der Dings neben mir saß, der … na, … ,äh, … wie heißt der doch gleich … Schmid, Nils Schmid. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popkultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Geschichte zum Lied: Probleme

„Wichtiger Künstler bei der Arbeit, das war die Botschaft an die Mädchen.“ Die Geschichte zum Lied „Probleme“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Geschichte zum Lied | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare